Deutsch Deutsch

Fröbelblick über Bad Blankenburg

Auf den Spuren Fröbels

Friedrich Fröbel legte den Weg zwischen den nahegelegenen Wirkungsstätten in Bad Blankenburg und Keilhau zumeist zu Fuß zurück. Dieser Weg heißt seit langem »Friedrich-Fröbel-Wanderweg«. Der Rundwanderweg führt auf einer Länge von ca. 14 Kilometern über den Fröbelblick nach Keilhau, zur Bismarckfeuersäule, dem Baropturm und wieder zurück.

Auch sonst lädt die Region um Bad Blankenburg zu zahlreichen Wanderungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad ein. Informationen zu Wanderwegen, Angeboten und Terminen finden Sie auf den Internet-Seiten der Stadt Bad Blankenburg.

Tourismus-Information

Bad Blankenburg bildet gemeinsam mit Rudolstadt und Saalfeld ein Städtedreieck in Thüringen, das mit einer Vielzahl an touristischen Attraktionen im Bereich Kultur und Natur aufwartet: vom Barockschloss Heidecksburg über die Feengrotten und die Burgruine Greifenstein bis zur Porzellanstraße, dem idyllischen Schwarzatal und vielen weiteren Höhepunkten. Mehr Informationen finden Sie hier: